Die Tanzlehrerin

Beim Sambakarneval, Motto 'ROT'

Sambakarneval, Motto 'ROT'

Zu meiner Person:
Eine besondere Leichtigkeit und Lebensfreude in den Bewegungen zu afro-brasilianischer Musik sind für mich die Motivation zu den Sambatanzprojekten.
Durch das Tanzen in der Gruppe entsteht eine belebende Energie, die einen den Alltag vergessen lässt, die unseren Körper mit neuer Energie belebt, unseren Geist erfrischt und unsere Seele lächeln lässt.
Die Freude an Bewegung und Rhythmus steht im Mittelpunkt meines Unterrichts.
Ich bin 1962 geboren, Mutter zweier Kinder, Ergotherapeutin, Bewegungspädagogin, Rückenschullehrerin (Bund deutscher Rückenschulen) und Pilates-Trainerin
(ausgebildet in Essence-Pilates ).
Seit 1992 habe ich verschiedene Tanzformen gelernt, hauptsächlich Sambatanz.
Pilatestraining - in der Ruhe liegt die Kraft
Von 1997 bis 2012 trainierte ich mit karnevalsbegeisterten Erwachsenen und Kindern verschiedene Tänze ein, die beim Bremer Karneval aufgeführt wurden.
Seit 2010 gebe ich Pilates-Kurse. Weitere Informationen unter pilatestraining-bremen.de